Twisters unterliegen Stade mit 52:72

BBCR - Lübecker TS: 3 Siege am letzten November-Samstag

am .

Die Begegnungen der Rendsburger und Lübecker haben eine ganz besondere Tradition, denn in der Vergangenheit lieferte man sich oft das Duell um die Landesmeisterschaften und hatte in einigen Spielzeiten sogar nur diese Begegnungen, da keine weiteren BVSH Teams für die Oberliga gemeldet hatten. Daher kennt man sich sehr gut und alle Beteiligten gehen immer besonders motiviert auf das Parkett.

U17W - Souveräner Start in die Saison

am .

Am vergangen Wochenende reiste man mit gerade mal 6 Spielern zum ersten Spiel der Saison nach Schönkirchen an. Die Personalsorgen sollten im Nachhinein unberechtigt sein, da selbst mit den 6 Spielern eine gute Rotation möglich war und somit jeder seine Punkte machen konnte. Die Gegner, die ebenfalls nur mit wenigen Spielern in der Halle standen, kannte man schon aus der letzten Saison, in der man mit der U15 bereits gegen sie gespielt hatte.

Ein Sponsor mit Herz: Besuch beim Hospiz Haus Porsefeld in Rendsburg

am .

Heute möchten wir euch einen weiteren Sponsor vorstellen, der die Suns in der laufenden Saison unterstützt: das Hospiz Haus Porsefeld am Mühlengraben. Die BBCR-Damen durften sich über die Spende von Warm-up-Pullover und Hosen freuen.

Youngster Lea Schleth zeigt allen wie es geht

am .

Am vergangenen Samstag traten die Suns mit einem vollen Kader in der Sporthalle des SC Alstertal-Langenhorn aufs Parkett. Nach drei sehr engen, starken und umkämpften Vierteln konnte sich der Gastgeber am Ende durchsetzen, die zweite Niederlage der Saison muss nun also leider verbucht werden.

© Basketball-Club Rendsburg e.V. | Rendsburg Twisters | Impressum
Besucher: